Niederlage in Lunden

Am Mittwoch, 08.08.2018, durften wir in der englischen Woche beim SSV Lunden ran. Leider mussten wir ohne Punkte wieder heimfahren. Wir verloren am Ende mit 2:0.

Um den Sinn dieser englischen Woche lässt sich natürlich streiten, aber schön ist sowas am Anfang der Saison ohne Spielplandruck nicht. Na ja sei es drum .. Wir fingen sehr gut an, machten die Räume eng und ließen Lunden nicht vor unser Tor kommen. Ein paar kleinere Abschlüsse auf unserer Seite machten Mut. Dann war Dennis auf einmal frei durch, der Ball konnte aber leider in letzter Sekunde vom gegnerischen Verteitiger geklärt werden. Zur Halbzeit stand es 0:0, aber die erste Hälfte machte Mut. So konnte es weiter gehen ..

.. tat es aber nicht. Kurz nach der Halbzeit mussten wir bei unserer größten Stärke (gegnerische Ecken) das 1:0 und das 2:0 hinnehmen. Danach verloren wir völlig den Faden und verloren dann am Ende auch das Spiel mit 2:0.

Am Samstag müssen wir aus der ersten Hälfte neuen Mut schöpfen, denn das war schon gut, Männer !!
Weiter, immer Weiter !

Freitag – S. Thode, M. Thode, Plathe, Voß, Porrath – Flemming, Klein, Johnson, Wolf – Penski
Eingewechselt: O. Tranchant, Wiezorrek, Krech